Saarländisches Institut zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP)

Druckersymbol  

Ambulanz für Erwachsene

 

Ambulanz für Erwachsene

Behandlungsspektrum

Das Saarländische Institut zur Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP) ist ein staatlich anerkanntes Ausbildungsinstitut für Psychologische Psychotherapeuten und Kinder und Jugendlichenpsychotherapeuten. Es ist durch die Ärztekammer des Saarlandes als Weiterbildungsstätte anerkannt.

In unserer Ambulanz arbeiten psychologische und ärztliche Therapeutinnen und Therapeuten, welche sich in der Aus- bzw. Weiterbildung zum Psychologischen Psychotherapeuten (Schwerpunkt Verhaltenstherapie) befinden. Sie arbeiten nach fundierten wissenschaftlichen Methoden und unter regelmäßiger Supervision erfahrener Psychotherapeuten.

 

Fachaufsicht

  • Dipl.-Psych. Eva Hoffmann, kommissarische Leiterin des SIAP
  • Dipl.-Psych. Lena Depper, kommissarische Ambulanzleitung PP
  • Priv. Doz. Dr. med. Ulrich Seidl, Ärztliche Fachaufsicht

 

Folgende Störungsbilder können in unserer verhaltenstherapeutischen Ambulanz behandelt werden:

  • Depressionen
  • Angst- und Panikstörungen
  • Zwangsstörungen
  • Posttraumatische Belastungsstörungen
  • Psychoreaktive Belastungsstörungen
  • Somatoforme Störungen einschließlich Schmerzsymptome
  • Essstörungen
  • Nichtorganische sexuelle Funktionsstörungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Impulskontrollstörungen (z.B. Kauf- und Spielsucht)
  • Aufmerksamkeitsdefizit- und Hyperaktivitätssyndrom
  • Psychotische Störungen in nicht akutem Zustand

 

 

Zugang

Die Ambulanz verfügt über eine Abrechnungsgenehmigung mit allen gesetzlichen Krankenkassen.

 

Terminvereinbarungen für Erstgespräche sind ab dem 19.04.2018 wieder möglich. Wir bieten dazu Dienstags und Donnerstags von 11.00-12.00 Uhr eine telefonische Sprechzeit an.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 0681/389 12-710.

 

Der persönliche Erstkontakt erfolgt dann in der Sprechstunde. Das Gespräch wird von einer approbierten Psychologischen Psychotherapeutin durchgeführt. Zu diesem Termin bringen Sie bitte die Chipkarte Ihrer Krankenkasse mit. 

 

Innerhalb der Sprechstunde werden Sie individuell bezüglich des weiteren diagnostischen und therapeutischen Vorgehens beraten. Besteht eine Indikation für ambulante Verhaltenstherapie in unserer Ausbildungsambulanz erfolgt die interne Zuweisung zu einem Therapeuten/ einer Therapeutin.

Kontakt

Anne Deckert, Sekretariat
Telefon: +49 (0) 6 81/3 89 12-7 01
Fax: +49 (0) 6 81/3 89 12-7 40
E-Mail: siap(at)sb.shg-kliniken.de

Adresse

Saarländisches Institut zur
Aus- und Weiterbildung in Psychotherapie (SIAP)
Großherzog-Friedrich-Straße 35
66111 Saarbrücken